eng | deu | 中国
Einstein St. Gallen

Leben in der Region

Der Legende nach wurde St.Gallen im Jahr 612 durch den irischen Mönch «Gallus» gegründet. Heute zählt die Zentrumsstadt im Bodenseeraum rund 75’000 Einwohner und ist mit rund 700 m ü.M. die höchstgelegenste Kantonshauptstadt der Schweiz. 

Vom traditionellen Erststockbeizli bis zum gehobenen Gourmetrestaurant, von der Aufführung im Theater bis zum OpenAir St.Gallen, vom weltberühmten UNESCO Weltkulturerbe bis zur kleinen Kulturszene im Palace - St.Gallen bietet weit mehr als OLMA und Bratwurst. 

Die einstige Textilhauptstadt der Schweiz bietet zahlreiche Vorteile. Im Städteranking einer renommierten Schweizer Wirtschaftszeitung erhielt St.Gallen Bestnoten in den Bereichen Bildung, Einkaufsinfrastruktur, Wohnort für Familien und junge Leute von 20-29 Jahren sowie für Arbeitsmarkt und Kultur & Bildung.

Eine tiefe Steuerbelastung, hoch qualifizierte Arbeitskräfte sowie eine optimale Verkehrsanbindung machen die einstige Textilstadt zu einem attraktiven Wohn- und Wirtschaftsstandort. 

Verfügbarkeit prüfen